Home
Der Vorstand
Satzung
Mitgliedsvereine
Familientag 2016
Maibaum 2018
Volkstrauertag
St.Martin
Seniorenfest 2017
Rosenmontag 2018
Termine
Gleueler Dreigestirn
Tollitäten
Impressum

„Nach Aschermittwoch ist vor der neuen Session“

 

Vierzig Tage nachdem der Nubbel verbrannt wurde, steht in Gleuel das kommende Dreigestirn in den Startlöchern.

Heute unterschrieb das designierte Dreigestirn aus den Reihen der Funken Rot-Weiss Hürth-Gleuel 1951 e.V. in der Festhalle die Vereinbarung mit der Ortsgemeinschaft Hürth-Gleuel.

Hans Zimmermann wird als Prinz Hans I. das närrische Zepter für die Session 2018/2019 in Gleuel übernehmen.

Der gebürtige Kölner ist vor drei Jahren von Kerpen in den Hürther Ortsteil gezogen und ist Inhaber und Geschäftsführer der MZ Innenausbau GmbH.

Begleitet wird er von Bauer Christoph (Christoph Hausmann) er gehört seit 2015 als aktiver Ehrengardist im Garde- und Offizierscorps und lebt mit seiner Freundin Susi und Beagle Dame Paula in Alt-Hürth.

Die Lieblichkeit, Jungfrau Nikola, wird von Klaus Schiffer verkörpert. Der leidenschaftliche Motorrradfahrer ist Fachingenieur beim RWE.

Prinzenführer ist Frank Tesch, der bereits seit 44 Jahren Mitglied der Funken Rot-Weiss Hürth-Gleuel ist und Prinz im Jubiläumsdreigestirn in der Session 1990/91 war.

Adjutant Prinz wird Andreas Schneider, Adjutant Bauer Heinz Werner Kriesch und die Jungfrau hat Dirk Persch-Verling als Adjutanten.

 

Kommende Tollitäten:

Session 2018/19 Funken Rot-Weiß

Session 2019/20 ---

Session 2020/21 Funken Rot-Weiß

Session 2021/22 Tanzgruppe Gleueler Burgmäuschen

Session 2022/23 Große Gleueler Karnevalsgesellschaft

Kindertollitäten der Session 2017/2018

 

 

Prinzessin Lucy I. Prinz Emil I. Page Luna

Lucy Dreyhaupt, Emil Dreyhaupt, Luna Kerp

 

 

 Dreigestirn der Session 2014/2015

 

 

 

 

 


Ortsgemeinschaft Hürth-Gleuel
ernestro1958@hotmail.de